Header image
Ein Kuriosum aus Ungarn auf der weltgrößten, internationalen Messe ISH in Frankfurt

Das Unternehmen Fireplace wurde im Jahre 1994 in Ungarn für die Herstellung und den Vertrieb hochwertiger Kaminöfen aus der Taufe gehoben. Bereits zwei Jahre später eröffneten die Gründer eine Fertigungsstätte in Kistokaj im Norden von Ungarn.

Dem Grundgedanken der Konzeption des in einer Achse um 360 Grad drehbaren Feuerraumes liegt die sensationelle, ungarische Erfindung des Rubik-Würfels zugrunde. Die bunten Keramikplatten auf den Flächen des Würfels sind mit denen des Originalwürfels übereinstimmend.

Die Fireplace Innovation des Kaminofens nach dem Vorbild des Rubik-Würfels wird, wie schon der Zauberwürfel selbst, als ewiges Symbol den Anspruch der technischen Meisterschaft und des Leistungsvermögens Ungarns würdig untermauern.

Ein Kuriosum aus Ungarn auf der weltgrößten, internationalen Messe ISH in Frankfurt
Infobox is very easy to customize because, well, it's your code
Händlersuche
Loading...